14. Oktober 2015

Ernährungstagebuch

832-pencil@2x

 

Mit dem integrierten Ernährungstagebuch behalten Sie Ihre Zielwerte jederzeit im Blick.
Stellen Sie in den App-Parametern Ihren gewünschten Tageszielwert ein. Nun erfassen Sie über den Tag hinweg Ihre zu sich genommenen Lebensmittel. Sie können sich in den Nährwerttabellen einzelne Lebensmittel zu Mahlzeiten zusammenfassen. So müssen Sie bei dem Verzehr einer Mahlzeit nicht deren einzelne Bestandteile ins Ernährungstagebuch aufnehmen. Das erhöht den Komfort und spart Ihnen Zeit. Über den separaten Menüpunkt „Ernährungstagebuch“ finden Sie jetzt die einzelnen Tage und deren entsprechenden Werte vor. Sie erkennen sofort, ob Sie sich noch unter oder bereits über Ihrem eingestellten Zielwert befinden.
Mit der Diagrammfunktion  erkennen Sie Ihren persönlichen Werteverlauf über den kompletten Zeitraum.
Über die optionale HealthKit-Anbindung übermitteln Sie Ihre Daten automatisch an die Apple-Health-App (falls gewünscht).

 

Apple Watch
***************
Tragen Sie Ihre Mahlzeiten und Favoriten direkt vom Handgelenk aus im Ernährungstagebuch ein.

 

[supsystic-gallery id=’4′ position=’center‘]

 

[supsystic-gallery id=’8′ position=’center‘]